Natur und Umwelt (Klasse 2-6)

Bei einer kleinen Wanderung durch den Petzower Park können die Kinder die Gartenbaukunst von Peter-Joseph-Lenné kennenlernen. Sie erhalten dabei Einblicke, wie durch Bepflanzungen Sichtbeziehungen zwischen Gebäuden und Landschaft hergestellt werden können. Gleichzeitig können sie am Petzower Schloß und der Kirche Beispiele für die Architektenkunst von Karl-Friedrich Schinkel finden.

Ein Spaziergang durch den Wald führt Sie bei einem weiteren Programmpunkt in die Ziegelei nach Glindow. Dort können die Kinder erfahren wie vor hunderten Jahren aus Lehm, Ton und Sand Ziegel geformt und anschließend im Hoffmannschen Ringofen gebrannt wurden.

Vor mehr als 2200 Jahren wurde das erste Papier hergestellt. In einer interessanten Stunde werden die Kinder nun aus alten Zeitungen selbst ihr eigenes Blatt Papier herstellen.

Bei einer geführten Wanderung mit einem Experten lernen die Kinder Flora und Fauna unserer Umgebung kennen.

Ein ganz besonderer Höhepunkt in dieser Woche ist ein Ausflug nach Potsdam. Im Planetarium werden die Kinder erfahren, was uns die Sterne alles erzählen können. Im Aquarium des Potsdam-Museums können sie Fische unserer einheimischen Gewässer kennenlernen.

Unsere Preise:

147 EUR pro Person

In diesem Preis enthalten sind die 4 Übernachtungen, täglich 3 Mahlzeiten die Eintrittsgelder und Führungsgebühren.