Der gute Ton (Grundschule)

In dieser Projektwoche dreht sich alles um den besonderen Baustoff Ton. Die Klasse erlebt einen geführten Spaziergang durch den denkmalgeschützten Ortskern von Petzow. Hier können sie sehen, welche Bauwerke aus Ziegeln entstanden sind. Sie können auch sehen, wie Mauern und Häuserfasaden durch Ziegel gestaltet werden können*.

An einem weiteren Tag werden Sie eine Wanderung nach Glindow unternehmen. Dort gibt es eine noch arbeitende Ziegelei mit einem Hoffmannschen Ringofen zu sehen. Im Ziegeleimuseum werden die Schüler sehr viel  über die Geschichte der Ziegelherstellung in unserer Region erfahren.


Eine thematische Wanderung über den Naturlehrpfad der Glindower Alpen führt vorbei an alten Tongruben und soll den Schülern vermitteln, wie der Ton abgebaut wurde und wie dadurch die Landschaft rings um die Ziegeleien verändert wurde.*


Bei einer weiteren Veranstaltung werden die Schüler unter fachlicher Anleitung selbst mit Ton arbeiten und einen Gegenstand nach ihren Vorstellungen formen.*

Die mit * gekennzeichneten Veranstaltungen werden durch einen Mitarbeiter unseres KiEZ  begleitet. Sie erhalten bei der Anreise einen genauen Ablaufplan für diese Programmwoche.

In diesem Preis enthalten sind die 4 Übernachtungen, täglich 3 Mahlzeiten die Eintrittsgelder und Führungsgebühren.

121 EUR pro Person

  • Allgemeine Anfrage

    Sie haben Fragen? Dann nutzen Sie bitte das folgende Formular, um uns Ihre Frage oder Ihr Anliegen mitzuteilen – wir werden Ihnen dann schnellstmöglich eine Antwort geben!

    ZUM FORMULAR

  • Telefonische Anmeldung

    Falls Sie sich doch lieber telefonisch anmelden und mit einem Mitarbeiter sprechen möchten, wählen Sie bitte die: 

    +49 3327  42742

  • Essen und Trinken

    Natürlich gehört zu einer guten Reise auch gutes Essen und Trinken. Die Kinder erhalten am Tag 3 Mahlzeiten und bei Ganztagsausflügen ein Lunchpaket.

    WICHTIG: Getränke stehen den Kindern ganztägig im Speiseraum zur Verfügung!